Weitere Beiträge

Fachdidaktik

Vorstellungen von Musiklehrpersonen der Sekundarstufe 1 zur individuellen Förderung und Beurteilung des Singens

Neben Lehrpersonen, welche aus vermeintlich pädagogischen Überlegungen den Stimmbruch nicht thematisieren, um keine Scham zu erzeugen, führen andere Betroffene mit viel Beziehungsarbeit durch diese Phase. Im Gegensatz dazu nehmen weitere Lehrpersonen nur fehlende Motivation zur Kenntnis und kapitulieren.

Community

Checkup für das Studium

Sie wollen wissen, wie gut Sie vorbereitet sind für das Studium? Gerne machen wir mit Ihnen einen Checkup.

#MusikunterrichtTrotzCorona

«phkultur digital» presents: Students in Concert – Corona Special Edition

Students in Concert auf digitale Weise. Leider können wir wegen der aktuellen Situation kein Konzert vor Ort an der FHNW realisieren, aber wir haben eine andere Idee…

Community

Warum so einen Fokus auf der Stimme?

Wir sind ein Leben lang abhängig von der Stimme. Was tut der Musikunterricht dafür?

Community

Mitmachaktion und Wettbewerb: Wie tönt der Frühling?

Mach mit und gewinne mit etwas Glück.

extern empfohlen

Einladung zum 1. Plenum der Schulmusiker NWS

Informations- und Impulsveranstaltung für Schulmusiker und InteressierteDie Veranstaltung findet statt. Bitte trotzdem noch eine Anmeldung machen, siehe unten.An dem jährlich stattfindenden Treffen der Musik-Fachverbände wurden die Anwesenden darauf aufmerksam gemacht, dass es für Schulmusiker keine Austausch-Plattform gibt, so wie dies für die Lehrpersonen des Fachs Musik…

Fachdidaktik

Bibliographieren mit Zotero

Die Professur für Musikpädagogik im Jugendalter arbeitet mit dem Bibliographietool «Zotero».Die Arbeitsgruppe «Literatur Professur Musikpädagogik ISEK PH FHNW» dient der Zusammenarbeit im Team der Professur und für die Bereitstellung von Literaturdaten für die Studierenden.Die Zusammenstellung von Informationen zu Zotero dient im Sinne von „best practice“ dazu,…

Fachdidaktik

Unsere Ausbildungsinhalte für Musiklehrinnen und -lehrer

Die Ausbildung von Musiklehrpersonen auf der Sekundarstufe I an der PH FHNW wird ab Herbstsemester 2020 stärker disziplinär ausgerichtet sein.

×