#MusikunterrichtTrotzCorona

«phkultur digital» presents: Students in Concert – Corona Special Edition

Samuel Marti|8. Mai 2020

Wir suchen deinen Beitrag für ein Online-Konzert!

Corona - by Pixaby
phkultur digital

Dies ist ein Aufruf von phkultur digital der PH FHNW. Alle Informationen sind auf dem Flyer ersichtlich.

Leider können wir wegen der aktuellen Situation kein Konzert vor Ort an der FHNW realisieren, aber wir haben eine andere Idee…

…Du nimmst ein Musikstück per Video auf und schickst es uns.

Für Eigenkompositionen haben wir folgende Themenvorschläge:

  • Study@home,
  • Studieren in Zeiten von Corona,
  • onlinesitzungzoomswitchmoodleteams-i know all of them,
  • Mein Zimmer und ich

… oder Du nimmst eines unserer vorproduzierten Muster auf Bandlab als Vorlage für eine Klangcollage oder ein Musikstück:

Du dichtest Spuren dazu, experimentierst und machst einen Song daraus… und schickst uns die fertige Version als mp3 oder Video zu.

…Den fertigen Song (mit Bild) oder das Video schickst du uns

Wir gestalten aus den Beiträgen ein Online-Konzert und übertragen es am 4. Juni ab 20 Uhr auf phkultur.ch.

Bei einer Teilnahme erhältst du automatisch die Chance, einen der tollen Preise zu gewinnen. (Die Jury wählt 3 Gewinner-Beiträge.)

1x Itunes Gutschein 30CHF
1x Musik aktiv – Lieder & Musikkunde-Buch
1x SM58 Mikrophon

Es wäre schön, wenn wir den Umständen gemeinsam trotzen könnten und ein buntes Konzert gestalten. Meldet euch bei Fragen unter musikplus.ph@fhnw.ch

Unsere Kanäle:

Folgen Sie uns auf Twitter @musikisekphfhnw oder melden Sie sich bei unserem Newsletter an.
zurück zu allen Beiträgen

Kommentare

Keine Kommentare erfasst zu «phkultur digital» presents: Students in Concert – Corona Special Edition

Neuer Kommentar

Textur
Community

Kreativer Abschluss an der Institutskonferenz

Wäre es möglich, einen musikalischen Abschluss für die Institutskonferenz zu machen? - Ja. - Hier die Anleitung.

Fachdidaktik

Vorstellungen von Musiklehrpersonen der Sekundarstufe 1 zur individuellen Förderung und Beurteilung des Singens

Neben Lehrpersonen, welche aus vermeintlich pädagogischen Überlegungen den Stimmbruch nicht thematisieren, um keine Scham zu erzeugen, führen andere Betroffene mit viel Beziehungsarbeit durch diese Phase. Im Gegensatz dazu nehmen weitere Lehrpersonen nur fehlende Motivation zur Kenntnis und kapitulieren.

Alle News und Events
×